Willkommen in unserer Gemeinschaftspraxis für Kinder- und Jugendmedizin!  

 

Unsere Terminsprechzeiten

Montag

7:45 -17:00

Dienstag

7:45 -17:00

Mittwoch

7:45 -13:00

Donnerstag

7:45 -17:00

Freitag

7:45 -13:00 und nach Absprache


Für akut kranke PatientInnen unserer Praxis:

Montag

7:45 -10:00

15:30 - 17:00

Dienstag

7:45 -10:00

15:30 - 17:00

Mittwoch

7:45 -10:00

Donnerstag

7:45 -10:00

15:30 - 17:00

Freitag

7:45 -10:00

 


Aktuell bitten wir Sie bei einem Infekt vor dem Besuch der Praxis möglichst einen Corona-Schnelltest bei Ihrem Kind durchzuführen. Vielen Dank! 

 

PatientInnen anderer Kinderarztpraxen bitten wir, sich bei ihrer Praxis zu informieren, wer im Bedarfsfall für die Versorgung zuständig ist.

 

Notfälle (z.B. Asthmaanfall, Platzwunde, Fieberkrampf) werden natürlich sofort behandelt!

 

 

Achtung, Neuerung!

Folgeverordnungen, Überweisungen und Rezepte werden nicht mehr direkt auf Zuruf ausgestellt.

Wir möchten dadurch die Wartezeiten für alle reduzieren.

Lesen Sie hierzu mehr unter "Verordnungen, Überweisungen, Rezepte".

 

Terminknappheit auch durch Terminausfälle!

 

Leider kommt es immer wieder zu Terminausfällen, wenn Termine zu spät oder gar nicht

abgesagt werden.

 

Für einzelne Untersuchungen müssen deshalb mehrfach Termine herausgegeben werden.

Dadurch können wir allen Familien weniger Termine anbieten!

 

Bitte sagen Sie im Bedarfsfall, wenn immer möglich, MINDESTENS 24 STUNDEN vorher ab!

Gerne auch per email: info@kinderarztpraxis-koerne.de

 

 Wir bitten Sie nach Möglichkeit mit nur einer erwachsenen Begleitperson in die Praxis zu kommen. 

 

"Krankschreibungen" von Schulkindern sind nach §43 des Schulgesetzes NRW unabhängig von der Anzahl der krankheitsbedingten Fehltage durch die Eltern möglich. Schulkinder benötigen in diesem Fall kein ärztliches Attest. Mehr Informationen diesbezüglich finden Sie unter dem Reiter "Informationen Atteste".

 

Wenn Ihr Kind seit mehr als drei Tagen fiebert, wenn Husten oder Schnupfen länger als eine Woche unvermindert andauern, sich verschlimmern oder wenn sich plötzlich hohes Fieber entwickelt, ist bei einem grippalen Infekt ein Arztbesuch notwendig (s. auch unter "FIEBER"). 

 

 

Informationen zur Terminsprechstunde

 

Für geplante Vorstellungen wie Vorsorgeuntersuchungen oder Impfungen bitten wir generell um vorherige Terminabsprache.

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, bitten wir Sie, mindestens 24 Stunden vorher abzusagen. Dies können Sie bei Überlastung unserer Telefonleitungen auch gerne per email tun. Vielen Dank!

 

In unserer Praxis arbeiten mehrere Ärztinnen, Sie können bei der Terminvereinbarung die Ärztin ihrer Wahl angeben. Grundsätzlich ist für Sie und uns ein fester Ansprechpartner gerade bei Vorsorgeuntersuchungen oder komplexeren Krankheitsbildern wünschenswert.

 

Für Terminabsprachen und auch bei medizinischen Fragen rufen Sie uns bitte an.  Falls unsere Telefonleitung überlastet sein sollte, kontaktieren Sie uns auch gerne per email (unter "Kontakt & Anfahrt"). Für Termine für NeupatientInnen, v.a. für die Vorsorge U3, können Sie sich ebenfalls gerne per email bei uns melden. Geben Sie dann bitte Ihre Telefonnummer an. Wir melden uns zeitnah zurück!

 

Zum Freihalten von Fluchtwegen müssen Kinderwagen draußen vor der Praxis abgestellt werden. Bitte sichern Sie ihren Kinderwagen mit einem Schloss und lassen Sie keine Wertsachen darin zurück!

 

Download
Praxis-Flyer zum Download oder zum Ausdrucken
Praxis Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.7 KB